07.Juni  2020

Tania an der Elbe,

Die Drei Guides

Durch Wald,Fauna und Flur, wo sich die Füchse gute Nacht sagen. Es war schon aufregend,dass  wir Waldwege, Kreisstraßen und Pflasterstein lang gefahren sind, wo manchmal auch ein Navi keine Straße/ Weg mehr anzeigt. Mit einer tollen Truppe, 11 Mopeds kehrten wir bei Tania ein, um uns zu kräftigen, mit Pommes Bratwurst Erbsensuppe.

Bei Tania mussten wir eine Umleitung wegen Baustelle Inkaufnehmen,dass wir eine andere Strecke fuhren wie oben beschrieben durch Wald und Flur und erreichten durch unwegsames  Gelände doch unsere Fähre. Für den einen oder anderen war’s das erste Mal dass sie auf einer Fähre an der Elbe rüber setzten. Anschließend durch schöne Orte trafen wir in unserer Stamm Eisdiele Dolomiti in Bad Bodenteich ein, Das Eis war sehr lecker und es gab viel Benzingespräche.

Die Guides freuen sich schon mit euch auf die nächste Tour

LG. Biker 50  Wolfsburg

Corona Gruppen Bild