Bei Biker50 Wolfsburg

 Hallo Liebe Biker/in

Wer Touren Guide bei Biker 50 Wolfsburg machen möchte sollte sich auskennen mit Grundkenntnisse: Garmin Navi.

Da die Guides alle das System von Garmin haben.

 

Sorgfältig Touren planen, z. B.  Tankstellenstopps, Gaststätten Sehenswürdigkeiten usw.

 

Er sollte mindestens 5 Touren im Jahr organisieren, planen und als Touren Guide fahren.

Wer dieses nicht kann der kann auch kein Guide machen,

oder er muss das erst üben und lernen bevor er Guide wird.

Der Aufgaben bei denn Biker 50 Wolfsburg als Touren Guides

 

1.  Die Touren Planen und ausarbeiten, so das es jeden gefällt.

2.  Pausenpunkte und Tankstellen festlegen für alle.

3.  Die Gaststätte festlegen zum Mittagessen.

4.  Die Reichenfolge festlegen schwache Motorräder vorne Starke hinten.

5.  Die Guides und Letzter Mann einteilen.

6.  Helm funk prüfen, nur die Touren Guides haben denn Kanal ??

7.  Alle Guide und der letzter man sollte auch die Tour haben sonst keiner.

 

 

Die Touren Guides setzen sich ende des Jahres zusammen und schauen welche Touren sie nehmen die von dem Biker und den Guides vorgeschlagen worden sind. Die Guides suchen dann 20 Touren raus, 4 auf Reserve die sie dann planen und bearbeiten. Jeder Guide hat seine Tour die er selber plant und Bearbeitet. Da werden die Tankstellen und Pausenpunkte festgelegt. Die Gaststätte wo man auch schön zu Mittagessen kann. Vor der Tour wird dann eingeteilt die Schwachen Motorräder vorne und die Starken hinten. Der Letzte man oder Lumpensammler wird dann auch bestimmt. Und die Helme mit funk werden geprüft. Die Guides so wie der Letzte man oder Lumpensammler habe die Touren immer auf ihr Navi.

Einer der Touren Guides hat die Anmeldungen für die Gaststätten mit, und auch die Rufnummer für Notfälle bei einem Unfall, das wollen wir nicht hoffen.

Manchmal ist es nicht einfach als Touren Guide, weil viel Arbeit und Verantwortung dabei ist.

 

Die Touren Guides