2024

Hallo Leute,

 

in Bezugnahme auf unser Gespräch beim letzten Biker Stammtisch, hier die gewünschten Informationen:

 

Bockwurst Verkauf für Kinder des Hospizhaus Gifhorn, zu unterstützen.

Samstag, 22.06.2024

Start         12:00 Uhr.

 

Treffen ist um 08:30 bei Holly ok

Um einen reibungslosen Ablauf der Aktion zu gewährleisten, wäre Unterstützung:

Beim Aufbau    : ab 09:00 Uhr

Beim Verkauf   : ab 12:00 Uhr

Beim Abbau     : ab 18:00 Uhr,

 

beziehungsweise nach Absprache, nötig.

Nähere Infos, den genauen Ablauf der 700 – Jahr – Feier des Ortes Osloß betreffend, lasse ich Euch gerne, nach Absprache mit dem Festausschuss, Anfang 05/2024, zukommen.

Ich bitte um zeitnahe, verbindliche Rückmeldungen, wer bereit ist, in welchem Umfang – bei welcher Tätigkeit – diese Aktion zugunsten der Kinder des Hospizhaus Gifhorn, zu unterstützen.

Ich bedanke mich bereits im Voraus für jegliche Hilfe die gute Sache betreffend.

 

Euer Holly

 

2023 und 2024 bis heute den 01.06.2024

2023

Hallo Leute

Wie ihr wisst sammelt Biker 50 Wolfsburg für das Hospiz in Gifhorn für Kinder

Hol Ab in Weyhausen hat jetzt zur Weihnachzeit 100 Pudelmützen gespendet.

Noch mal hiermit ein Herzliches Dankeschön an Hol Ab

 

 

2023

Bei einem gemütlichen Kaffeetrinken wurde uns dann die Spende der Biker 50 in Höhe von 300 €  überreicht. Herzlichen Dank, dass an uns gedacht wurde.

Ps. Und 800 Brötchen sind nach Gifhorn zur Tafel gegangen.

 

Die Motorradgruppe Biker 50 Wolfsburg feiert Geburtstag - Würstchenverkauf für die Kindertrauerarbeit

 

Sie sind so unterschiedlich wie ihre Motorräder. Was die 15 Mitglieder des Vereins Biker 50 Wolfsburg verbindet, ist die Liebe zum Motorradfahren mit gemeinsamen Touren. Die 50 im Vereinsnamen gibt Aufschluss über das Mindestalter, das ein Mitglied erreicht haben muss. So ist das jüngste Mitglied derzeit 53, das Älteste 76 Jahre alt.

Seit fünf Jahren unternimmt die Gruppe gemeinsame Ausfahrten vom Harz bis an die Ostsee. Die Verbindung untereinander ist mittlerweile freundschaftlich bis familiär. Bei den Aktivitäten geht es dabei nicht um Schnelligkeit, sondern um den Genuss und den gemeinsamen Fahrspaß.

Der 5. Geburtstag der Biker-Gruppe soll öffentlich gefeiert werden - am Samstag, 9. September, von 10 bis 15 Uhr im „Hauptquartier“ von Chef-Biker Heinfried Hollweg an der Hauptstraße 27 in Osloß. Ein Treffen für Vereinsmitglieder, ihre Familien, Freunde und alle Motorradinteressierten. Neben Austausch und Geselligkeit spielt auch der karitative Zweck eine Rolle. Der erzielte Erlös durch den Verkauf von Bockwurst im Brötchen und Getränken kommt der Kindertrauergruppe der AMBULANTEN HOSPIZARBEIT GIFHORN e.V. zu Gute.

Darum würden sich die Biker über viele hungrige Gäste freuen.